Interview mit Thomas

Was sind die Aufgaben eines Programmierers in einer Werbeagentur?

In erster Linie geht es darum grafische Vorlagen für Websites in Quellcodes umzusetzen, damit die künftige Website optisch und funktionell den Vorgaben entspricht. Das bedeutet in den meisten Fällen: Coding von HTML, CSS, Javascript und PHP, erklärt Thomas.

Sowohl das Einpflegen der Inhalte auf einer Website in das entsprechende Content Management System als auch die abschließenden Tests der Websiten in den verschiedenen Browsern und Ausgabegeräten zählen zu seinen Aufgaben.

Seine Arbeit ist für den Kunden entscheidend, denn dieser verlässt sich darauf, dass die Website reibungslos auf allen Geräten funktioniert. Er arbeite daher besonders genau und gewissenhaft, denn beim Coding können auch kleine Fehlerchen große Auswirkungen haben, erzählt er.

Um den Kundenwünschen bestens nachzukommen steht Thomas immer in engem Kontakt zu unserer Grafikerin Yvonne. Mit ihr stimmt der die von ihr entworfenen Layouts ab, und setzt diese technisch um. Aber auch über die Zusammenarbeit mit Anton ist er froh und schätzt dessen Erfahrung im Bereich Webentwicklung besonders.

„Oft genügt ein kurzer Blick oder eine neue Idee von jemandem, der gerade an etwas ganz anderem arbeitet und schon kann‘s weitergehen. Das ist das Coole, wenn man einen zweiten Programmierer im Nebenzimmer hat.“

Hier und da ist Thomas auch als Projektleiter eingesetzt. So übernimmt er selbst die vollständige Verantwortung und Organisation für einzelne Projekte oder Websites.

Thomas mag das gute Klima bei TONKOM und fühlt sich in dem kleinen Team sehr wohl. Gerade weil er nette Kollegen hat, die zusammen Spaß bei der Arbeit haben. Das hält er heutzutage nicht mehr für selbstverständlich.

Stories

Was Kunden, Partner und Freunde über WIRDUZEN sagen kannst du jetzt in unseren Kundengeschichten erleben. Noch besser, mach mit und schreib deine eigene Geschichten mit UNS.

Digitales Gin Tasting mit sendcloud & Siggi, dem Siegfried Gin – Mega

Großes Lob und ein fettes Dankeschön an sendcloud mit Lena und Alex für dieses unvergessliche Erlebnis

Enders Grill brennt AR – das Augmented Reality 3D Grillerlebnis mit WIRDUZEN

Wie in der ersten „Lovestory“ bereits erwähnt, haben wir in den letzten Wochen am zweiten Plot gearbeitet. ...bist du bereit?

Das One-Stop-Shop-Verfahren – Steuerreform zum 1.7.2021 – das sollten Online-Händler wissen

Wichtige Information für alle Online-Händler die B2C in EU-Länder versenden.

WHATSAPP