3

Was macht man als Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung?

Wir sind heute vom Girls Day aus bei TONKOM in Gößweinstein. Wir haben im Rahmen eines Interviews ein paar Fragen vorbereitet:

 

  1. Welche Aufgaben hat man als Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung?

 -programmieren Software

-entwickeln Benutzeroberflächen

-planen, installieren und analysieren IT-Systeme

-arbeiten flexibel und serviceorientiert

-haben Kontakt zu Kunden

 

  1. In welchen Branchen kann man in diesem Beruf arbeiten?

 -Web- und Werbebranchen

-IT-Branche

-Computerbranche

-Datenverarbeitungsbranche

-Medienbranche

-Informationsdienstbranche

 

  1. Wie stellt man sich den Beruf des Fachinformatikers vor?

 -spannend

-interessant

-es wird nie langweilig

 

  1. Welche persönlichen Eigenschaften sollte man für diesen Beruf mitbringen?

 -teamfähig sein

-kundenfreundlich sein

-kreativ sein

-sorgfältig sein

-Englisch-, IT- und Mathematikkenntnisse

-mittlere Reife

-Spaß am arbeiten mit Computern

 

Stories

Was Kunden, Partner und Freunde über WIRDUZEN sagen kannst du jetzt in unseren Kundengeschichten erleben. Noch besser, mach mit und schreib deine eigene Geschichten mit UNS.

#WirHelfen #StayWithUkraine – Mach mit! Hilf uns zu helfen!

WIRDUZEN.DIGITAL ruft zusammen mit Shopware & Aktion Deutschland Hilft zur Spendenaktion auf. Hier kannst du den Menschen in und aus der Ukraine helfen.

Liquiditätsplanung mit Agicap

Finanzplanung mit einer guten Liquiditätsvorschau ist nicht nur für unsere Kunden wichtig! Mit AGICAP planen wir seit diesem Jahr und sind schon jetzt sehr begeistert.

Digitales Gin Tasting mit sendcloud & Siggi, dem Siegfried Gin – Mega

Großes Lob und ein fettes Dankeschön an sendcloud mit Lena und Alex für dieses unvergessliche Erlebnis

WHATSAPP